Gaby dos Santos: Bloggerin (GdS-Blog) – Medienkünstlerin – PR/Kulturmanagerin

Seit über 25 Jahren ist Gaby dos Santos in der Kulturszene präsent, als PR- und Kulturmanagerin sowie Veranstalterin, u. a., von 1999 – 2002, im legendären Münchner Nachtcafé von Wolfi Kornemann und bis Ende 2020 als Leiterin der von ihr 1999 gegründeten Kulturplattform jourfixe-muenchen, die durch Vernetzung, Kulturmanagement und PR–Massnahmen, Kunst– und Kulturprojekte von Mitgliedern sowie aus dem kooperativen Umfeld unterstützt.

Seit 2014 engagiert sie sich zudem als Kulturbloggerin, seit April 2021 unter eigenem Namenskürzel > GdS-Blog.

Seit 2004 produziert sie selbst Bühnen–Collagen, die unter dem Label „GdS“ (vormals jourfixe-muenchen) entwickelt werden, in denen sie historische und zeitgeschichtliche Stoffe umsetzt.
Dabei verbindet sie multimediale Elemente (Bild– und Ton–Einspielungen) mit Livedarbietungen (Musik, Rezitation, punktuell Tanz) zu „Historicals“ > PRODUKTIONEN


 Mehr zu Gaby dos Santos > LINK

Siehe auch die > bebilderte jourfixe-RETROSPEKTIVE 1999 – 2020


Beiträge zu Gaby dos Santos
im GdS–Blog: 


Soziale Netzwerke:     Linkedin     Instagram     Twitter    
Facebook: Gaby dos Santos    


Beide Fotos:  Dirk Schiff / portraitiert.de
Das Titelbild wurde 2018  in der Münchner Monacensia aufgenommen und ist Teil von Dirk Schiffs Red-Carpet-Ausstellung 2018: Münchner & Zuagroaste
Das zweite Bild  stammt aus Dirk Schiffs Red-Carpet-Ausstellung 2017: We are all the same, Benefiz-Ausstellung zugunsten von Uschi Glas brotZeit e.V. und Jutta Speidels Horizont e.V.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: