SAHARA – Abschied von der Bühne: „no band, no concerts“

Sahara im Interim-München 2019

Wir stehen
selbst enttäuscht
und sehen betroffen:
Den Vorhang zu
und alle Fragen offen!

Aus „Der gute Mensch von Sezuan“/Epilog: „Der Spieler„, von Berthold Brecht

Liebe Freundinnen, Freunde und Fans,

wir verabschieden uns, von der Bühne: „no band, no concerts“. Alle geplanten Konzerte in 2020 und 2021 sind abgesagt. Es paßt nicht mehr zusammen, menschlich. Hier und jetzt ist nicht die Zeit und der Ort, das zu erklären. Dazu ist die Situation noch zu frisch, die Enttäuschung zu groß.

Auftritt SAHARA 2014 – im THEATRON – OLYMPIAPARK
(c) Sahara 2014 Foto: Benjamin Rosenkind

Wir werden sehen, was die Zeit bringt. Immerhin hat Phase 2 – Reunion und „Back On Stage“ 2006 im Theatron auf der Seebühne des Olympiaparks in München (ein unvergessliches Konzert, das wir meinem langjährigen Freund, Schlagzeuger und Weggefährten Artur Silber zu verdanken haben) – 13 Jahre gedauert. Länger als Phase 1 nach der Bandgründung 1966. Das Projekt „The Subjects – Subject Esq. – Sahara“ führe ich weiter. Die Band und unsere Musik sind ein Teil meiner Lebensgeschichte, da steckt man ein solches Ereignis nicht einfach so weg!

Danke Freunde/Freundinnen, Fans und Crew für Eure großartige Treue und Unterstützung! Ohne Euch hätten wir es – nach 30 Jahren Pause – niemals wieder auf die Bühne geschafft.

Keep On Rockin‘!
Harry Rosenkind – SAHARA-Management


“Sahara Sunrise” CD reissue – Neuveröffentlichung

Wir haben die CD-Version unseres 1974 (!) veröffentlichten Albums “Sahara Sunrise” in einer überarbeiteten Fassung – sowohl klanglich (remastered) als auch bezüglich des Artworks (restauriert) – Anfang 2019 neu veröffentlicht.

„Sahara Sunrise“ CD reissue – Neuveröffentlichung



Veröffentlicht von Gaby dos Santos

GdS-Blog, Bühnenproduktionen (Collagen/Historicals), Kulturmanagement/PR > gabydossantos.wordpress.com

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: